©1990 Shani Face (AA)

EIn the early 90th Mattel issued a sideline of three afro american girls: Shani, Nichelle and Asha and their boyfriend Jamal. They all got their own ne face. But they were a separated series and not connected to Barbie and her friends / family. Name giver of the little series was Shani (Maoni in Europe) – the main character (like Barbie with her girlfriends). Shani got not only her own face, she presented also a new kind of body. But the Shani series was not particularly successful, so it was reinstated after a few dolls. All together Mattel issued six Shanis:

1991 Shani / Maoni #1750
1991 Beach Dazzle Shani #5774
1992 Beach Streak Shani #3428
1993 Sun Jewel Shani #10958
1993 Soul Train Shani
1993 Jewel & Glitter Shani / Jewel Dazzle

Confusingly Mattel started 1994 a special African American Edition that was named after Shanis friend „Asha“. Mattel issued three dolls (first edition, second, third) with a very colourful african style. To make it confusing the three dolls of this Asha line have the Shani face. After that the Shani face had even a short performance as Barbies girlfriend Christie.

Headmark: © 1990 Mattel Inc.

DAb 1991 gab es (ähnlich wie später bei den SIS) eine Reihe von drei afro-amerikanischen Dolls: Shani und ihre beiden Freundinnen Asha und Nichelle. In den USA hieß die Reihe Shani, in Europa Maoni. Die Reihe hatte mit dem Barbie-Clan nichts zu tun hatten und lief als eigenständige Linie, gedacht für dunkelhäutige Kinder. Die Freundinnen bekamen eigene Facemolds und sogar neue Körper ( mit angewinkelten Armen). Die Shani / Maoni Reihe war allerdings nicht sonderlich erfolgreich, sodass sie bald wieder eingestellt wurde.

Das Face von Asha wurde zum neuen Gesicht von Barbies Freundin Christie. Nichelles Gesicht taucht häufiger mal bei Ethno-Barbies auf. Das Shani-Face ist das seltendste von den dreien und wurde nur für wenige Dolls verwendet. Insgesamt wurden sechs Shanis produziert. Danach wurde es unter anderem für Barbies Freundin Christie und auch als Collector face verwendet.

 

751 Views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.