Billie Eilish Doll – bad guy

Nach mehreren poppigen Merchandising Dolls der Singer-Songwriterin Billie Eilish, erschien 2020 zu ihrem Song „Bad Guy“ die erste realitätsnahe Doll in Barbie Größe, also im Maßstab 1:6. Hersteller Playmates Toys hat die kleine Billie in Mimik und Ausdruck sehr gut getroffen. Lediglich die Augenpupillen wirken einen Hauch zu klein geraten, aber sie hat zweifelsfrei den typischen Billie Eilish Blick.

Der Doll Körper ist ähnlich wie ein Barbie Made to Move Körper. Das Kunststoff ist jedoch dünner und leichter. In ihrer Körperhaltung trifft die Puppe perfekt Billies schlacksige Verbiegungen und Tanzbewegungen. In der Packung enthalten ist außerdem ein Ständer, dessen Halterung durch einen Hebel in verschiedenen Höhen fixiert werden kann.

Die Kleidung entspricht dem Outfit, das Billie in ihrem Musik Video trägt, sie ist gut genäht und macht einen qualitativ wertigen Eindruck. Die Haare sind etwas grob, nicht so fein wie Barbie Haare.

Die Verpackung ist raffiniert und gut durchdacht. Von außen kommt der Karton in Umweltpapier-Optik daher, mit einem ausgestanzten Ausblick für die Mini Billie. Innen ist die Box wie die gelbe Papierwand im Video gestaltet, die von Billie zu Beginn des Clips durchtreten wird. Wenn man sie umfaltet und fixiert, wird sie zu einer kleinen gelben „Bühne“.

Erhältlich ist die Billie Eilish Doll z.B. bei amazon.com – der Ausgabepreis betrug 29 Dollar. Auch Müller in Deutschland hat sie für Dezember 2020 angekündigt, sie soll in einigen ausgesuchten Fillialen für etwa 35 Euro angeboten werden, außerdem ist sie im Onlineshop bestellbar.

234 Views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.