Mach’s gut Sid Vicious

Sid Vicious (Geburtsname: John Simon Ritchie) lebte von 1957 bis 1979. Er war Bassist der britischen Punkrock-Band Sex Pistols. Zuvor studierte er zwei Semester Fotografie. Sid war seit 1977 mit dem amerikanischen Groupie Nancy Spungen liiert; die Beziehung war durch Leidenschaft, Drogen und Gewalt geprägt. 1978 wurde Nancy Spungen erstochen in ihrem Hotelzimmer aufgefunden und Sid Vicious geriet unter Mordverdacht. Ein Jahr später starb Sid Vicious durch eine Überdosis Heroin.

Wann mir die Idee zu der Geschichte kam, weiß ich gar nicht mehr so genau. Ich hatte Lust, eine nächtliche Fotoreihe zu gestalten – vermutlich hatte ich vorher den Film „Sid And Nancy“ mit Gary Oldman und Chloe Webb gesehen.

448 Views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.