Re-Ment 2012, Homemade Meals

2012 brachte Re-Ment die Serie „Homemade Meals“ auf den Markt. Wie der englische Begriff schon sagt, sind damit Gerichte gemeint, die sich zu Hause zubereiten lassen.

Bilder 01 bis 03: Abbildungen der Verpackung/Setcard
Bilder 04 bis 06: Set 1 – Lachs, Butter, Zitrone, Behälter, Brett und Messer
Bilder 07 bis 09: Set 2 – Bento (jap. Lunchbox für unterwegs), Essstäbchen, Thermoskanne, Reis mit Seetang, Ei, Salat und Würstchen
Bilder 10 bis 12: Set 3 – Huhn, Olivenöl, Knoblauch, Kräuter, Topf und Löffel
Bilder 13 bis 15: Set 4 – Tadschiin (auch Tajine/Tagine), gemeint ist hier das Schmorgefäß und auch das zubereitete nordafrikanische Gericht, Fisch, Salz und Pfeffer, Kräuter, Untersetzer
Bilder 16 bis 18: Set 5 – Brotbackautomat, Brotlaib, Handschuh, Beerenmarmelade
Bilder 19 bis 21: Set 6 – selbstgezogene Tomatenpflanze, Schüssel, Salt und Besteck
Bilder 22 bis 24: Set 7 – Tiramisu, Schale, Teller, Sieb, Löffel, Kakaopulver
Bilder 25 bis 27: Set 8 – Kaffeemaschine, zwei Becher, Teller, Kuchenform und Kuchen

337 Views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.