Robert Smith (The Cure) OOAK

Die englische Dark Wave-Band „The Cure“ besteht seit 1978 in wechselnder Besetzung. Robert Smith fungiert als Sänger, Gitarrist, Komponist und Aushängeschild. Sein Markenzeichen sind die wild toupierten schwarzen Haare und der grell-rot verschmierte Lippenstift. Zu den größten Hits der Band zählen „A Forest“, „Boys Don’t Cry“, „The Love Cats“ und „Lullaby“.

Meine Basispuppe ist der Speed Racer. Die Kleidung ist selbstgenäht. Die Gitarre stammt aus einem Ein-Euro-Laden.

Robert wohnt in der Künstler-WG in Barbielon.

494 Views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.